kontakt impressum datenschutz

Symbol gelb buchung

Kosten (für Bildungseinrichtungen u.ä.)

Ihnen entstehen folgende Kosten:

Die Ausstellung besteht aus einer festen Zusammenstellung von 19 Stationen mit 30 interaktiven Experimenten.

Die Leihgebühr für 19 Stationen inklusive Organisation und Versicherung für bis zu 2 Wochen beträgt 2500,- €

Verlängerung: Jede Woche 1000,- €

Transport, Auf- und Abbau wird nach anfallenden Kosten berechnet.


Da das Mathematikum gemeinnützig ist, berechnen wir Ihnen keine Mehrwertsteuer.

Unsere Erfahrung hat gezeigt, dass man schon mit geringem Aufwand eine große Besucherzahl erreichen kann. Besonders bewährt haben sich dabei Briefe an umliegende Schulen und Pressearbeit. Bei einem Eintrittspreis von etwa 2€ pro Person kann man die Ausstellung gut finanzieren.

zur Inhaltsübersicht

pi Mathematikum-Logo